Tipps zur Fahrpraxis

FahrradstÀnder bedienen

Zum Losfahren das Fahrrad ĂŒber den StĂ€nder nach vorne schieben, der StĂ€nder klappt dabei automatisch hoch.

Zum Abstellen den StĂ€nder mit dem Fuß nach unten drĂŒcken und das Fahrrad krĂ€ftig nach hinten ziehen.

Bordcomputer, E-Motor-Regelung und Schaltung

  • Vor Fahrtantritt den Bordcomputer einsetzen; dieser rastet deutlich hörbar ein.
  • Anschließend schalte bitte das Licht ein.
  • Sobald du das Lastenrad fĂŒr einen lĂ€ngeren Zeitraum abstellst (z.B. beim Einkaufen), nimm bitte den Bordcomputer mit.
  • Um den Bordcomputer aus der Halterung zu lösen, drĂŒcke den vorderen Teil der Halterung leicht nach unten und schiebe den Bordcomputer nach oben.
  • Die Tret-UnterstĂŒtzung durch den E-Motor regelst du mit dem Schalter (+ / – Symbole) am linken Lenkergriff.
  • Dort befindet sich auch eine Informationstaste „i“, mit der sich verschiedene Werte auf dem Display des Bordcomputers anzeigen lassen.
  • Das Lastenrad verfĂŒgt ĂŒber ein stufenloses Getriebe.
    Die KraftĂŒbersetzung regulierst Du mit dem Drehgriff am rechten Lenkergriff. Diese wird auf der Anzeige neben dem Drehgriff durch ein kleines Fahrrad ĂŒber dem GelĂ€ndeprofil symbolisiert.
  • Zum Anfahren immer in den Bergmodus stellen: Drehgriff nach vorn drehen.

Schiebehilfe benutzen
Um das Lastenrad mit Schrittgeschwindigkeit ohne Kraftaufwand fĂŒhren zu könne, betĂ€tige kurz die WALK-Taste (13) ĂŒber der +-Taste (12) am linken Lenkergriff.
Danach drĂŒcke die +-Taste solange das Lastenrad gefĂŒhrt wird. Achte darauf, dass keine Hindernisse den Schiebevorgang behindern.
Nach Loslassen der +-Taste wird der Schiebemodus beendet und kann bei Bedarf erneut gestartet werden.

ZurĂŒck zum MenĂŒ